© Tourismusverband Ostallgäu e.V. / Sabrina Schindzielorz

Radfahren

im Schlosspark im Allgäu

Auf dreizehn Regionalrouten und einer Leitroute lässt sich die malerische und imposante Naturkulisse des Schlossparks in ihrer ganzen Vielfalt erkunden. Die RadReiseRegion Schlosspark im Allgäu verfügt über ein qualitativ hochwertiges Radwegenetz und einer Leitroute, der Schlossparkradrunde im Allgäu, die in mehreren Etappen zu den schönsten Plätzen, Geschichten und Sehenswürdigkeiten der Region führt. Erweitert werden kann die Route mit der Radrunde Allgäu, die ADFC-zertifiziert ist. Zudem führen die Radfernwege Bodensee-Königssee-Radweg und Via Claudia Augusta durch den Schlosspark im Allgäu. Ein Höhepunkt für Rennradfahrer und Genussradler ist die jährliche ABK Allgäuer Radltour. Ein ganz besonders Anliegen von uns: Als Einheimische schützen wir unsere Schätze und wollen diese mit Dir teilen! Bitte beachte dazu unsere Tipps für respektvolles Radfahren im Schlosspark im Allgäu.

 

219 km

Gesamtlänge der Schlossparkradrunde

8 Radfernwege

verlaufen durch den Schlosspark

1300 km

ausgeschilderte Radwege im Ostallgäu

ABK Allgäuer Radltour

im Schlosspark im Allgäu

Unter der Federführung der Aktienbrauerei Kaufbeuren und des Landkreises Ostallgäu ist die ABK Allgäuer Radltour mit jährlich rund 2.000 Teilnehmenden ein Highlight unter den Breitensportveranstaltungen in Bayern. Die Genussrunde der ABK Allgäuer Radltour führt auf rund 50 Kilometer jedes Jahr durch andere Gemeinden des Ostallgäus. 

© Landkreis Ostallgäu / Christian Greither
© Tourismusverband Ostallgäu e.V. / Ingrid Rösner

Schlossparkradrunde im Allgäu

Der Radfernweg Schlossparkradrunde im Allgäu ist Teil der RadReiseRegion Schlosspark im Allgäu und verläuft auf insgesamt 219 Kilometern durch das gesamte Ostallgäu. Der Weg führt Dich dabei nicht nur durch die atemberaubende Landschaft des Schlossparks im Allgäu, sondern auch vorbei an kleinen Weilern und Sehenswürdigkeiten wie Schloss Neuschwanstein oder dem UNESCO-Welterbe Wieskirche. Die Schlossparkradrunde im Allgäu ist eine Qualitätsradroute mit einer durchgängig guten Beschilderung und Routenführung.

Informationen rund um deinen Radurlaub!

Radtouren

Tourenvorschläge für den Schlosspark im Allgäu

© Tourismusverband Ostallgäu e.V. / Sabrina Schindzielorz

Wertach erleben

© Tourismusverband Ostallgäu e.V. / Wertach erleben

Radfernwege

© Tourismusverband Ostallgäu e.V. / Christian Greither

Respekt für die Natur

© Gebietsbetreuer Tom Hennemann

Radprospekte

Plane Deinen Urlaub mit dem Rad!

© Tourismusverband Ostallgäu e.V.

RadReiseRegion

Schlosspark im Allgäu

Die RadReiseRegion Schlosspark im Allgäu verfügt über ein qualitativ hochwertiges Radwegenetz, einer durchgängigen Beschilderung sowie dreizehn Regionalrouten, die sich aufgrund ihrer Länge sehr gut für einen tollen Tagesausflug eignen. Als Leitroute der RadReiseRegion gibt es den Radfernweg Schlossparkradrunde im Allgäu, der zu einer Erkundungstour durch die gesamte Region einlädt.

 

© Tourismusverband Ostallgäu e.V. / Ingrid Rösner

Unsere Radgastgeber

Du bist noch auf der Suche nach einer passenden Unterkunft für Deinen Rad-Urlaub im Schlosspark im Allgäu? Dann sind die Themengastgeber Rad genau das Richtige für Dich.

© Tourismusverband Ostallgäu e.V. / Sabrina Schindzielorz

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.