© Stephanie Müller, Tourist Information Schwangau

Versunkene Welt im Forggensee

Auf einen Blick

  • Start: Parkplatz Waltenhofen, Forggenseestraße
  • Ziel: Parkplatz Waltenhofen, Forggenseestraße
  • leicht
  • 7,19 km
  • 1 Std. 47 Min.
  • 19 m
  • 795 m
  • 780 m
  • 80 / 100
  • 20 / 100

Beste Jahreszeit

Parkplatz Waltenhofen – Brunnen – Schwangau – Alterschwinkel – Forggenseeuferweg – Waltenhofen

Die Wanderung entführt Sie in längst vergangene Zeiten, als der Forggensee noch nicht geflutet war. Wenn im Winter das Wasser abgelassen ist, treffen Sie bei der Seeumrundung auf die Spuren früherer Besiedung. Herrliche Ausblicke auf die Tannheimer und Ammergauer Berge mit den Königsschlössern inklusive!

Wegbeläge

  • Wanderweg (50%)
  • Schotter (24%)
  • Asphalt (26%)

Wetter

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Weitere Touren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.