© Tourismusverband Ostallgäu e.V.

Seeweg am Forggensee

Auf einen Blick

  • Start: Roßhaupten, Dorfplatz
  • Ziel: Roßhaupten, Dorfplatz
  • leicht
  • 6,22 km
  • 1 Std. 30 Min.
  • 75 m
  • 833 m
  • 781 m
  • 80 / 100
  • 20 / 100

Beste Jahreszeit

Wanderung an den Forggensee, ideal für Familien geeignet.

Der Seeweg führt von Roßhaupten direkt an den Forggensee, dem fünftgrößten See Bayerns. Ab der Tiefenthalbrücke ist der Weg als schmaler Waldpfad angelegt, mit kleinen Brücken und immer wieder Ausblicken Richtung See und zur Alpenkulisse. Der neu angelegte Badeplatz mit Halbinsel und die Mangmühle mit zahlreichen Haustieren sind ideal für einen Familienausflug (nicht kinderwagentauglich!).

Die Runde kann beliebig abgekürzt (z.B. ab Mangmühle) oder erweitert (z.B. Richtung Infozentrum am Kraftwerk) werden.

Wegbeläge

  • Straße (3%)
  • Asphalt (50%)
  • Schotter (7%)
  • Wanderweg (39%)

Wetter

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.