© CC-BY-ND | Wiebke Flaßhoff, Tourismusverband Ostallgäu e.V.

Römerweg auf den Auerberg

Auf einen Blick

  • Start: Ortsmitte Stötten a.A.
  • Ziel: Ortsmitte Stötten am Auerberg
  • mittel
  • 9,24 km
  • 2 Std. 45 Min.
  • 308 m
  • 1042 m
  • 734 m
  • 100 / 100
  • 40 / 100

Beste Jahreszeit

Aussichtsreiche Wanderung auf den Auerberg

Was für eine Panoramaloge! Vom Auerberg mit seinem 1055 m hohen Gipfel bieten sich herrliche Ausblicke über das sanft gewellte Alpenvorland des Schlossparks mit seinen vielen Dörfern und Weilern und weiter zur Kulisse der Ammergauer, Tannheimer und Allgäuer Alpen. Auch Schloss Neuschwanstein ist zu sehen. Auf dem Gipfel steht die sehenswerte Wallfahrtskirche St. Georg. Der Auerberg wurde bereits im Jahr 13 n. Chr. von den Römern besiedelt. Viele Schautafeln und Erlebnisstationen machen die römische Vergangenheit erlebbar.

Wegbeläge

  • Unbekannt (50%)
  • Wanderweg (1%)
  • Straße (1%)
  • Asphalt (18%)
  • Pfad (25%)
  • Schotter (6%)

Wetter

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.