© walkmanagement, Reinhard Walk, Tourismusverband Ostallgäu e.V.

Oberdorfer Radlrunde Schlosspark

Auf einen Blick

  • Start: Marktoberdorf
  • Ziel: Marktoberdorf
  • 33,74 km
  • 2 Std. 20 Min.
  • 158 m
  • 800 m
  • 708 m

Beste Jahreszeit

Diese Runde ist eine von insgesamt zehn Radrouten der vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) zertifzierten RadReiseRegion "Schlosspark im Allgäu".

Die Oberdorfer Radlrunde führt ausgehend von dem nördlichen Marktoberdorf zunächst Richtung Lorettokapelle, von wo aus Sie einen schönen Blick in die Berge haben, und schlängelt sich dann mal entlang eines Baches, mal neben saftigen Wiesen durch die Landschaft und die umliegenden kleinen Dörfer. Nach mäßigen Steigungen befinden Sie sich in Sulzschneid mit 794 m am höchsten Punkt der Runde. Zurück in Marktoberdorf lohnt sich ein Abstecher zur Kurfürstenallee mit herrlichem Bergblick.

Wegbeläge

  • Asphalt (59%)
  • Schotter (37%)
  • Straße (4%)
  • Wanderweg (1%)

Wetter

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Weitere Touren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.