© CC-BY-ND | Peter von Felbert, Tourismusverband Ostallgäu e.V.

Logenplatz-Route - Etappe 6: Marktoberdorf-Stötten am Auerberg

Auf einen Blick

  • Start: Start- und Willkommensplatz in Marktoberdorf
  • Ziel: Stötten am Auerberg, Dorfstraße, Pfarrkirche St. Peter und Paul
  • leicht
  • 11,62 km
  • 3 Std.
  • 115 m
  • 776 m
  • 712 m
  • 40 / 100
  • 20 / 100

Beste Jahreszeit

Kurfürstenallee in Marktoberdorf

Logenplatz-Route - die Berge im Blick: Bitte schön, nehmen Sie Platz! Ein Logenplatz hat etwas Erhabenes, gleichzeitig wird man Zeuge eines festlichen und besonderen Ereignisses. Auf dieser gut 120 Kilometer langen Route spielt die Hauptrolle das Bergpanorama, das von der leicht gewellten Voralpenlandschaft meist wunderbar zu sehen ist. Start- und Endpunkt ist der idyllische Ort Seeg, das Honigdorf des Allgäus. Wie Bienen fliegen Wanderer auf der Strecke nur die leckersten und schönsten Blüten an: duftende Wiesen, Feuchtgebiete und Moore mit seltenen Pflanzen und Insekten, Wasserfälle, aussichtsreiche Anhöhen, einen wilden Fluss und einen hohen Berg mit Blick auf den Schlosspark, die Alpen und Schloss Neuschwanstein. Für Erlebniswanderer, die gerne zwischen entspannten Abschnitten und Höhenmetern wechseln.

Wegbeläge

  • Asphalt (33%)
  • Schotter (65%)
  • Straße (1%)
  • Pfad (1%)

Wetter

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.