© Günter Standl, Füssen Tourismus und Marketing

Bannwaldsee-Runde

Auf einen Blick

  • Start: Tourist Information Füssen
  • Ziel: Tourist Information Füssen
  • leicht
  • 28,10 km
  • 1 Std. 45 Min.
  • 181 m
  • 835 m
  • 782 m
  • 60 / 100
  • 20 / 100

Beste Jahreszeit

Die Runde um den Bannwaldsee bietet Genussradlern drei Seen und immer wieder eine schöne Aussicht auf das Ammergebirge. Mit ihren sanften Auf und Ab Radwegen und verkehrsarmen Nebenstraßen ist sie auch für Kinder gut geeignet.

Am Schwanseepark entlang schlängelt sich der Radweg zur Ortschaft Hohenschwangau unterhalb der Schlösser Hohenschwangau und Neuschwanstein. Wenn Sie einen Besichtigungsstopp einlegen wollen: Die Schlössertickets gibt es im Ticket Center, Alpseestraße 12 in Hohenschwangau. Der Bannwaldsee ist einer der wärmsten Badeseen in Füssens Umgebung, der Radweg führt hier am Zugang zum Badeplatz vorbei. Nach dem einzigen knackigen (und kurzen) Anstieg nach Berghof warten die Picknickplätze am kleinen Hergratsrieder See. Wenn die Radlerbeine müde werden, kann man ab Brunnen oder Waltenhofen am Forggensee-Ostufer das letzte Wegstück nach Füssen per Schiff zurücklegen.

Wegbeläge

  • Unbekannt (89%)
  • Schotter (1%)
  • Asphalt (7%)
  • Wanderweg (3%)

Wetter

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Weitere Touren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.