© American Drama Group Europe

Theateraufführung: dinner for one & breakfast for three

In 32 Tagen

Auf einen Blick

Theater in englischer Sprache.
Der Schauspieler und Regisseur Richard Clodfelter ist im europäischen Theaterbereich seit 1986 tätig. Nach einer Ausbildung in den USA und zahlreichen Tourneen in fast allen amerikanischen Städten hat er in Europa sein Publikum in vielen ernsten wie komischen Rollen begeistert, so z. B. in KING LEAR, HAMLET, DEATH OF A SALESMAN oder eben als James The Butler. Seine Bühnenversion der Weihnachtgeschichte wird seit 1991 in Europa aufgeführt. Zusammen mit Laurie Dawn-Miss Sophie und Jazzpianisten Paul Flush haben die drei gemeinsam improvisiert und musikalische wie komödiantische Ideen zusammengetragen, um den beliebten DINNER FOR ONE-Sketch mit einem neuen „Morning after“ Sketch namens „Breakfast for Three“ zu kombinieren. Sie wollten nun die Frage erörtern, wer Sir Toby, Admiral von Schneider, Mr. Pommeroy und Mr. Winterbottom eigentlich waren und was es mit der romantischen Vorgeschichte zwischen ihnen und der hübschen jungen Miss Sophie eigentlich auf sich hat. Seit drei Jahren ist das Publikum davon begeistert.

Das Projekt ist eine Idee des Theaterproduzenten Grantly Marshall. Mit seiner, von ihm gegründeten, AMERICAN DRAMA GROUP EUROPE hat er ein eingespieltes und erfolgreiches Team um sich, das bereits in vielen Inszenierungen weltweit Erfolge einheimsen konnte.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Theatertenne Schloss Bullachberg
Bullachbergweg 34
87645 Schwangau
DE

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.