© Füssen Tourismus und Marketing_David Terrey

Burgenführung HOHENFREYBERG und EISENBERG

In 104 Tagen

Auf einen Blick

Hoch über dem Dorf Zell und seinem Umland thronen zwei gewaltige Burgruinen: Eisenberg und Hohenfreyberg. Eisenberg zählt zur ältesten Deutschlands und Hohenfreyberg zur bestsanierten. Lassen Sie sich entführen in die Geschichte des Mittelalters und enträtseln Sie die Mythen der Ritter. Der Schwerpunkt der Führung liegt auf der Burgruine Hohenfreyberg. Die Führungen entfallen nur bei sehr schlechtem Wetter.
Dauer: ca. 75 Minuten
Kosten: 5,00 EUR pro Person - Kinder bis 14 Jahre sind frei.
Treffpunkt: 15.00 Uhr Schlossbergalm (am Ziegengehege) - jeweils dienstags.
Anmeldung: bis 12.00 Uhr am Veranstaltungstag in der Tourist Information Eisenberg unter Tel: +49 8364 1237 erforderlich!
Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Treffpunkt: Schlossbergalm Eisenberg (am Ziegengehege)
Burgweg 50
87637 Eisenberg-Zell
DE

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.